Schweiz

ausgewählte kundeN

  • Hotel Alpina Klosters

    Hotel Alpina Klosters

    Klosters in Graubünden

    Das Hotel Alpina im eleganten Ferienort Klosters begeistert mit alpinem Lifestyle und Bündner Bodenständigkeit. In der grossen, gemütlichen Lounge mit knisterndem Kaminfeuer und der Bar, an der man gerne verweilt, fühlen sich Gäste vom ersten Augenblick in den Ferien angekommen. Die Bündnerstube und das Grischunstübli bieten echte Bündner Gastlichkeit. Der Küchenchef Florian Friedl kreiert regionale und internationale Spezialitäten auf hohem Alpina-Niveau und zu äusserst sympathischen Preisen. Zimmer und Appartements mit viel Holz und echter Bündner Handwerkskunst sowie ein grosszügiger Wellnessbereich garantieren entspannte Ferien. Das Hotel liegt direkt gegenüber den Bergbahnen Parsenn-Davos mit über 300 Pistenkilometern.

    www.alpina-klosters.ch

     

  • Boutique-Hotel Romantica Val Tuoi

    Boutique-Hotel Romantica Val Tuoi

    Guarda / Unterengadin in Graubünden

    Genießen in Schellen-Urslis Heimatdorf: Das Boutique-Hotel Romantica Val Tuoi in Guarda ist ein Refugium für Ruhesuchende im Unterengadin. Der Besitzer Hans-Ueli Regius hat das prächtige Engadinerhaus aus dem Jahr 1728 zum Hoteljuwel gemacht. Das rustikale Hotel ist mit liebevollen Details eingerichtet. Es liegt eingebettet mitten in Guarda, auf einer Sonnenterrasse im Unterengadin. Guarda gilt als eines der schönsten Dörfer im Engadin. Es hat ein Ortsbild von nationaler Bedeutung und ist vor allem bekannt durch das berühmte Kinderbuch «Schellen-Ursli». Schon seit dem Frühjahr 2012 betreuen wir das Romantica Val Tuoi im Full-Service.

    www.romanticavaltuoi.ch

     

  • Hotelkooperation Die Löschentaler

    Hotelkooperation Die Löschentaler

    Blatten im Lötschental, Wallis

    Blatten ist mit 1‘540 m ü. M das höchstgelegene Dorf im Lötschental. Sein Dorfkern mit den sonnengeschwärzten Holzhäusern und den Walliser Spycher ist besonders gut erhalten. Seit 2011 arbeiten die drei Hotels Edelweiss, Breithorn sowie Nest- und Bietschhorn eng zusammen. Zur Hotelkooperation gehört auch der alpine Camping- und Parkplatz auf der wildromantischen Fafleralp. Damit stellen sich die Betriebe den Herausforderungen der aktuellen Tourismusentwicklung, wo Alleingänge immer weniger erfolgversprechend sind. Seit Sommer 2017 können alle drei Hotels komplett erneuerte Zimmer anbieten. 2018 feiert die Gruppe 310 Jahre Gastfreundschaft im Lötschental: Das Hotel Breithorn beherbergt seit 85 Jahren und das Hotel Edelweiss seit 75 Jahren Gäste. Und das Hotel Nest- und Bietschhorn wurde 1868 als erstes Hotel im Tal eröffnet, mit direktem Bezug zu den Engländern als Erfinder des alpinen Tourismus.

    www.dieloetschentaler.ch

  • Cascada Hotel

    Cascada Hotel

    Luzern

    Der Name Cascada ist Programm. Im Luzerner Business- und Stadthotel ist jedes der 66 Zimmer einem Schweizer Wasserfall gewidmet. CASCADA heisst «stufenartiger Wasserfall» – und so prägt das grossflächige Wandbild eines Schweizer Wasserfalls die Optik jedes Zimmers.
    Das Luzerner 4****-Stadthotel ist bekannt als Geschäftshotel, als Hotel für Seminare und Bankette und für Individualgäste aus aller Welt. Das spanische BOLERO Restaurante mit einem vielfältigen Angebot an typischen Spezialitäten der Hispano-Kultur mit Tapas, Paellas y Vinos ist ein beliebter Treffpunkt in Luzern.

    www.cascada.ch

     

  • Hotel Dieschen

    Hotel Dieschen

    Lenzerheide in Graubünden

    Das im Chaletstil gebaute und geschmackvoll renoviete Hotel Dieschen ist ein alpines Refugium für sportliche Genießer. Neue Einrichtungstrends wurden gekonnt mit der alten traditionellen Bauweise kombiniert, so bspw. in der stilvollen Jägerlounge. Das gemütliche und familiäre Ski-, Bike-, Wander- und Golfhotel liegt in ruhiger und grüner Umgebung, direkt an Skipiste und Bike-Trails. Die zwei Schwestern haben das Hotel in dritter Generation von ihren Eltern übernommen. Hier, wo sich heute Gäste wie zu Hause fühlen, standen vor wenigen Jahrzehnten der Bauernhof ihrer Grosseltern und ein kleiner Weiler mit zehn Maiensässen.

    www.hotel-dieschen.ch

  • Hotel Engiadina

    Hotel Engiadina

    Scuol / Unterengadin in Graubünden

    Das Hotel Engiadina ist ein typisches Engadinerhaus und liegt im historischen Dorfkern von Scuol, nur ein paar Schritte vom malerischen Dorfplatz entfernt. Hier war früher eine Gastwirtschaft untergebracht, die älteste Ustaria von Scuol. Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet und liebevoll restauriert worden, so dass die rustikalen Details erhalten geblieben sind. Alte Kostbarkeiten wie die prächtige, alte Stüvetta sind bei der Renovation in ihrem Originalzustand wieder zum Vorschein gekommen. In diesen rustikalen und charaktervollen Stuben des Hotel Engiadina werden die Gäste heute mit kulinarischen Höhenflügen verwöhnt.

    www.hotel-engiadina.ch

  • SALZANO Hotel – Spa – Restaurant

    SALZANO Hotel – Spa – Restaurant

    Interlaken im Berner Oberland

    Das Hotel im Schweizer Chaletstil ist bekannt für die Herzlichkeit der Gastgeber und für die exzellente Küche. Mit der kulinarischen Reise in die Vergangenheit bringt das Hotel seinen Gästen die einheimische, alpine Küche mit authentischen, teilweise vergessenen Rezepten aus naturbelassenen Zutaten näher. Der grosszügige Salzano SPA mit Garten ist eine Erlebnis­welt für Körper und Seele und bietet nicht alltägliche alpine Wellness-Einrichtungen und -Anwendungen. Seit der Bau- und Voreröffnungsphase für den neuen Spa im Herbst 2013 arbeiten wir eng mit Sonja & Patrizio Salzano zusammen.

    www.golf-landhotel.ch

  • Hotel Waldrand

    Hotel Waldrand

    Lenk im Simmental im Berner Oberland

    Das gemütliche Chalet-Hotel Waldrand steht erhöht über Lenk, in ruhiger und sonniger Südlage. Bei knisterndem Feuer im Empfangsbereich und mit der Herzlichkeit des Gastgeberpaars fühlen sich Gäste vom ersten Moment an willkommen. Im Kaminfeuer-Restaurant «Chupferchessi» werden die Gäste mit Gerichten und Produkten von der AlpKultur®-Simmental und aus dem eigenen Biogarten verwöhnt. Die große Park- und Gartenanlage vor dem Hotel ist ein Tummelplatz für Groß und Klein. Seit Herbst 2014 dürfen wir Volkmar Falk und Kerstin Janssen im Full-Service betreuen.

    www.hotelwaldrand.ch

  • Aadla Walser-Chalets

    Aadla Walser-Chalets

    Schröcken / Bregenzerwald am Arlberg

    Das Chaletdorf Aadla Walser-Chalets am Arlberg liegt auf 1.500 Metern Höhe, in sonniger Panoramalage hoch über dem Bergdorf Schröcken. Die sieben stilvoll und elegant eingerichteten Chalets lehnen sich an den alpinen Baustil der Vorfahren an und werden nach dem Mundartausdruck der Walser für Bergkiefer Aadla genannt. Das Aadla ist ideal für einen sportlichen Urlaub für Mehrgenerationen-Familien, beste Freunde und Paare. Vom Standort Luzern aus haben wir die Inhaber und Gastgeber Michaela und Elmar Schwarzmann bei der Konzeptionierungsphase und bei der Namensfindung begleitet. Logo, Corporate Design, Website, Newsletter, Fotografie und sämtliche Opening-Marketing- und PR-Massnahmen hat das Büro in Luzern entwickelt und umgesetzt.

    www.aadla.at

  • Hotel Konradshof

    Hotel Konradshof

    Seewald-Besenfeld im Nordschwarzwald

    Umgeben von Wiesen und Wäldern, liegt das familiär geführte Hotel Konradshof auf einem Hochplateau im Nordschwarzwald. Große Strahlkraft hat das kleine und feine Naturspa-Refugium. Es besteht aus einem Naturschwimmteich mit Holzdeck und zwei Blockhäusern, die mit Holz aus eigenen, umliegenden Wäldern gebaut sind. Im Restaurant mit Kaminfeuer verwöhnt Familie Sackmann ihre Gäste mit typischen regionalen Spezialitäten sowie mit Wildgerichten aus eigener Jagd. Seit Frühling 2013 betreuen wir den Konradshof im Full-Service von unserem Standort in Luzern aus und arbeiten dabei eng mit Tochter Annette Sackmann zusammen, die das Hotel 2011 von ihren Eltern übernommen hat.

    www.hotel-konradshof.de